(+34) 966 811 199
Wellnessbereich

Massagen

Massagen

Unsere Massagen wurden nach ihrer vorbeugenden und der Verbesserung des Körpergefühls dienenden Wirkung ausgesucht, denn abgesehen vom Wohlfühlen und Genießen geht es hauptsächlich darum, die körpereigenen Kräfte zu stimulieren und das Immunsystem zu stärken.

Massagen

Traditionelle und Asiatische Massagen

Traditionelle Massagen
  • Relax-Massage: Durch sanfte Entspannungsmassagen an spezifischen Punkten werden die Stabilisierung Herz- und Atemfunktionen, eine tiefere Entspannung, eine höhere Widerstandfähigkeit gegenüber Krankheiten, eine Erhöhung der Vitalität, eine Verbesserung des Blutflusses und positivere Gedanken bewirkt.
  • Deep-Tissue-Massage: Diese Massage ist darauf ausgerichtet, verstärkt mit Muskeln, Sehnen und Ligamenten zu arbeiten, um chronische Schmerzen und Verspannungen zu lindern. Ideal für Personen mit einem aktiven Lebensstil.
  • Lymphdrainage: Wirkt auf das Lymphsystem und hat positive Auswirkungen auf den Organismus, da sie den Blutfluss aktiviert und Giftstoffe sowie angesammelte Flüssigkeiten beseitigt. Ein gut funktionierendes Lymphsystem ist grundlegend für ein intaktes Immunsystem. Ideal zur Bekämpfung von Ödemen und Cellulitis.
  • Sportmassage: Spezifische Therapie für Bereiche der Muskelspannung. Diese Massage wurde entwickelt, um Beschwerden zu lindern, indem sie Verspannungen in den Muskeln und dem umliegenden Gewebe löst und verringert, um den gesunden Zustand des Körpers wiederherzustellen. Ideal zur Vorbeugung von Verletzungen, zur Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit und Flexibilität, zur Steigerung der Durchblutung und zur Verkürzung der Erholungszeit zwischen den Trainingseinheiten.
  • Kopf- und Nackenmassage:  Manuelle Behandlung, die darauf ausgerichtet ist, Spannungen im Kopf, Hals und der oberen Schulter sowie energetische Blockierungen zu lösen, um Entspannung zu fördern und unser Nervensystem wieder ins Gleichgewicht zu bringen.
Asiatische Therapien
  • Nuat Boran (Thai-Massage):Es handelt sich um eine Therapie, die seit 2.500 Jahren von Meister zu Schüler weitergereicht wurde und auf ayurvedischer Heilkunst und Yoga basiert. Durch eine intensive Körperarbeit mit Dehn- und Drucktechniken hilft sie, unsere Lebensenergie zu stärken und Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht zu bringen.
  • Abhyang Massagekombination: Ganzheitliche Körpermassage, die verschiedene aromatische Öle mit hoher therapeutischer Wirkkraft mit ayurvedischer Massage, Aromatherapie, Reflexologie, Lymphdrainage und Chakra-Techniken kombiniert.
  • Shiatsu: Diese Behandlung japanischen Ursprungs nutzt dieselben energetischen Punkte wie Akupunktur, nur dass die Nadeln von den Fingern ersetzt werden. Shiatsu kombiniert sanfte Bewegungen der Ki-Energie und die Vorteile einer Tiefenmassage, um so die natürlichen Abwehrkräfte de Organismus zu stimulieren. Die therapeutischen Effekte umfassen eine Verbesserung des Gemüts- und körperlichen Zustan
  • Sonortherapie mit tibetischen Klangschalen: Eine alte Heiltechnik, die traditionell von buddhistischen Lamas oder Meistern angewendet wird und durch Geräusche und Vibrationen auf geschädigte Bereiche des Organismus wirkt. Körperliche und emotionale Spannungen werden gelöst und ein Zustand des inneren Friedens erreicht.
    des.
  • Reflexzonenmassage: Eine mehr als 4000 Jahre alte Heilkunst, bei der Druck auf bestimmte Stellen der Fußsohlen oder Handflächen ausgeübt wird, die mit der Funktion verschiedener Körperorgane verbunden sind. Diese Behandlung hilft, die Funktion des Nervensystems zu verbessern und zu regulieren, das Immunsystem zu stärken, den Blutdruck zu senken, Staus zu lindern und die Funktionsfähigkeit der inneren Organe zu fördern.
  • Detox Ginger Pads: Eine ayurvedische Technik, die von mehr als 5000 Jahre alten indischen Behandlungen inspiriert ist. Warme Stoffbeutel mit Ingwer und ätherischen Ölen werden auf die Haut aufgetragen. Die heilenden Eigenschaften helfen, die Durchblutung zu verbessern und Giftstoffe zu eliminieren, die normalerweise schwer zu absorbieren oder auf natürliche Weise aus dem Körper zu entfernen sind.
  • Entzündungshemmende Kompressen 
aus Rosmarin: Technik, die aufgrund ihrer Eigenschaften zur Behandlung von Amatationen, Gelenk- und Muskelschmerzen, insbesondere im Rückenbereich und bei Nervenfasern, empfohlen wird.
  • Shirodhara Massage: ayurvedische Massage, die vor allem als vorbeugende Behandlung dient, da sie die Durchblutung anregt, das Lymphsystem stärkt und den Fluss der Lebenskraft verbessert, um den Körper zu reinigen und zu revitalisieren. Die Hauptvorteile von Shirodhara beziehen sich hauptsächlich auf Kopf und Hals, da Schlaflosigkeit und Müdigkeit reduziert, das Nervensystem ausgeglichen, Kopfschmerzen, Migräne sowie Stress und Angst verringert werden.
Sha Signature
  • SHA Detox: Die Bioenergie-Behandlung fördert die Entgiftung, Sauerstoffversorgung und die Synthese neuer Zellen im Körper. Die Lymphdrainage wird mit Glas-Saugnäpfen, durch eine kontrollierte Saugglocken-Massagetechnik zusammen mit einer Kombination von ätherischen Ölen und Bio Aromen durchgeführt, die sich auf die Energie-Meridiane auswirkt, um den Stoffwechsel und körperreinigende Prozesse anzuregen.
  • SHA Psammo-Therapie: Die SHA Psammo-Therapie (Hot Sand-Therapie) ist eine Heiltechnik, die im alten Ägypten als medizinische Behandlung zur Linderung von Muskelkater, Entzündungen, Entgiftung und Stress eingesetzt wurde. Ein unvergleichliches Erlebnis, das Techniken wie Entspannungsmassage mit Quarzwickel, Klangheilung und die magische Note unserer SHA-Spezialisten kombiniert.
Behandlung enthalten in:
Fitness

Fitness

Ziele:   Erreichen Sie eine optimale körperliche Verfassung, indem Sie Muskeltonus und Kraft sowie die Gelenkfunktion verbessern. Erhöhung des Niveaus der körperlichen Aktivität im Allgemeinen, Erwerb von Wissen und Fähigkeiten, um eine Gewohnheit des persönlichen Trainings und der Erhaltung der körperlichen Verfassung nach dem Aufenthalt im SHA zu erreichen. Neue und gesunde Essgewohnheiten erlernen, durch die der allgemeine Gesundheitszustand und das Wohlbefinden verbessert werden.   Mindestens 7 Tage I Empfohlen werden 14 Tage
Programme anzeigen
Erholung

Rauchentwöhnung

Ziele:   Förderung der Motivation, sich der Tabakabhängigkeit zu stellen, um die Aufgabe des Tabakkonsums auf natürliche, gesunde und kontrollierte Weise zu erreichen, wodurch das korrekte Funktionieren des Organismus wiederhergestellt und mögliche, aus der Abstinenz resultierende Nebenwirkungen wie Gewichtsschwankungen oder Stimmungsschwankungen vermieden werden. Entwicklung von Strategien, die an die körperliche und geistige Kondition des Patienten angepasst sind, um gesunde Gewohnheiten zu erlernen, die die Rauchentwöhnung erleichtern und mögliche Rückfälle verhindern.   Empfohlene Dauer: 7 Tage
Programme anzeigen